×

Gesundheitszentrum Multisport GmbH

ÖFFNUNGSZEITEN:

Wingertsbitze 1 Montag bis Donnerstag 08.30 bis 22.00 Uhr
D-53639 Königswinter Freitag 8.30 bis 21.30 Uhr
Telefon: +49 2244 6020 Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr
E-Mail: info@multisport-oberpleis.de Sonntag & Feiertage 10.00 bis 15.00 Uhr

Unsere Trainingsmöglichkeiten sind so variabel wie Ihre Ziele:

Bei uns stehen Ihnen zahlreiche top-moderne Trainingsgeräte und Trainingsmethoden zur Verfügung.

So werden Sie Ihr ganz persönliches Ziel einfach schneller erreichen.

Vital Trainingszirkel

  • Zirkeltraining an hochmodernen 2 in 1 Trainingsgeräten
  • Durch die stetige Belastung und kurze Pausen erreichen Sie ein intensives Kraft-Ausdauer-Training mit hohem Kalorienverbrauch
  • Hydraulik betrieben
  • Chipkarten gesteuert
  • Die Chipkarten werden individuell für jeden Kunden programmiert
  • Die Geräte sind auf intensives Rückentraining und zur Wirbelsäulenstabilisation ausgerichtet

Aber auch bei anderen Krankheitsbildern wie z.B. Multiple Sklerose, Morbus Parkinson oder neurologischen Erkrankungen ist das Training mit Galileo® therpeutisch anwendbar und kann zu außergewöhnlichen Resultaten führen.

Galileo® Vibrationstrainer

Seitenalternierendes, patentiertes Vibrationstraining

Gerade im medizinischen Bereich erzielt das GALILEO® Vibrationstraining dank seiner weltweit patentierten Seitenalternierung optimale Erfolge am Patienten.
Zahlreiche Studien belegen die Wirksamkeit des GALILEO® Trainings bei den verschiedensten gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen. Nicht nur bei Erkrankungen des Bewegungsapperates, der Gefäße oder des Nervensystems ist der GALILEO® gut einsetzbar, sondern auch zur Therapie gegen Beckenbodenschwäche/Inkontinenz und Osteoporose, sowie zum Einsatz bei rehabilitativen Maßnahmen im Anschluss an Operationen und Verletzungen.
Durch die patentierte Wippfunktion und daher seitenalternierende Auf- und Abbewegung der Galileo®-Plattform ( Vibrationstrainer ) wird der menschliche Gang simuliert, was Galileo® Training im Gegensatz zu anderen Vibrationstrainings-geräten mit reiner Auf- und Abbwegung zu einer 100% physiologischenTrainingsmethode macht. Bei Vibrationstrainern mit reiner Auf- und Abbewegung wird sie hingegen fortwährend gestaucht. Galileo® trainiert bereits im stehen den gesamten Körper, auch die Rumpfmuskulatur. Je nach Frequenzvorgabe haben Sie die Möglichkeit Ihre Muskulatur zu lockern oder zu stärken, die Durchblutung zu aktivieren oder Verspannungen zu lösen.

Unterdrucktraining

Vacu-Move

Durch das spezielle Unterdruck-Training mit den Vacu-Move Gerät werden die hartnäckigen Depotfette an den entsprechenden Problemzonen besser durchblutet. Somit können die Fettzellen leichter Fett absondern und diese werden an die Muskelzellen transportiert. Resultat ist eine sichtbare Reduzierung des Umfangs, das Hautbild verbessert sich und das Gewebe wird fühlbar gestrafft.
Das Unterdruck-Training ist eine einzigartige Therapieform, die eine hochwirksame Maßnahme gegen Cellulitis, hartnäckige Fettpolster und schlaffes Bindegewebe darstellt.
Der Erfolg stellt sich schon nach wenigen Anwendungen mit sichtbaren Ergebnissen ein.

Simply Belt

Mit dem revolutionären SIMPLY BELT Bauchgurt absolviert man 3 mal pro Woche (à 30 Minuten) sein Ausdauertraining auf dem Crosstrainer oder auf dem Fahrrad.
Das Prinzip von SIMPLY BELT Bauchgurt beruht auf einem 3 Kammernluftsytem bei dem der Druck von außen zur Mitte des Bauchbereiches im Wechsel in die Luftdruckkammern gepumpt wird. Damit ist nicht nur eine passive Wechselwirkung gegeben, sondern (wie bei der traditionellen Lymphdrainage) eine effektive, zum Kernpunkt des Körpers führende Massage. Durch diese aktive Stimulation der Problemzone „Bauch“ wird der Kampf gegen hartnäckige Fette und Orangenhaut aufgenommen!

Das effisonic®-Gerät arbeitet mit niederfrequenten Ultraschallwellen im Bereich von 30 kHz. Die Technik Niedrig-Frequenz-Ultraschall arbeitet sich durch das adipositöse Gewebe. Die Vibrationen des Ultraschalls schwächen die Fibroplasten, die die Fettzellen umringen, und sorgen so dafür, dass das Fett aus der Fettzelle frei gegeben wird.

Das Gewebe wird rekonstruiert, die Haut wird fester, die Reduktion ist sofort messbar. Haut, Nerven und Organe werden dabei nicht beeinträchtigt.
folgende Körperregionen können gezielt behandelt werden:
Fettpolster an Oberschenkeln (die sogenannten Reiterhosen), Fettpolster an der Hüfte und am Bauch, Fettpolster an den Oberschenkel Innenseiten und den Oberarmen sowie an den Knien und Waden.
Das Ultraschall-Fettabbau-Verfahren eignet sich aber nicht nur zur Fettreduktion in den Problemzonen, sondern auch zur Verbesserung der Gewebestruktur, z.B. bei Cellulite oder Erschlaffung der Haut.

Diese Technologie kann eine operative Fettabsaugung ersetzen, oder diese im Vorfeld der OP ergänzen, oder als Nachbehandlung dienen, um eventuelle Dellen auszugleichen.

Ultraschall

Fettreduktion durch Ultraschall

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Tel. 02244-6020

Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungstermin

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir rufen Sie gerne zurück

Termin anfragen und wir melden uns

OBEN